Malvoisie

Der Malvoisie (Grauburgunder) ist weltweit stark verbreitet. Er bevorzugt ein sehr heisses Klima. Er wird bei uns vor allem in Hängen mit sehr viel Sonne angepflanzt. Die Trauben sind frühreif und sehr süss. Dies ergibt einen relatif schweren und vollen Wein mit einem sehr grossen Alterungspotential.

 

Degustation

Relatif intensives Gelb, das mit den Jahren noch zunimmt. Im Gaumen sehr samtig und breit; sehr komplexe Aromen; intensiver Abgang, schmeckt nach Moos und ein wenig nach Kamillen.

 

Kulinarische Empfehlung

Beliebt zum Aperitif sowie zu Käse und Fischgerichten und als Begleiter nach einer Mahlzeit unter Freunden

 

Empfohlene Trinktemperatur: 7° bis 10°C.

 

Lagerdauer: 2 bis 3 Jahre


News